E-Check, Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3 und Wartung
Eine funktionierende Elektroanlage ist nicht nur in der privaten häuslichen Anwendung, sondern noch viel mehr im gewerblichen und industriellen Bereich von enormer Wichtigkeit.

Defekte elektrische Anlagen verursachen häufig Brände und großen wirtschaftlichen Schaden. Deshalb gibt der Gesetzgeber vor, dass jeder Betreiber oder Eigentümer seine elektrische Anlage mindestens alle 4 Jahre durch einen Fachmann überprüfen lassen muss, elektrische Geräte sogar jährlich. Wer sich nicht an diese Vorgaben hält, riskiert unverhoffte Betriebsausfälle mit wirtschaftlichen Einbußen und verliert den Anspruch auf Schadenersatz durch Haftpflicht- oder Feuerversicherung.

Wir führen alle vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Prüfungen von ortsfesten und ortsveränderlichen Geräten und Anlagen für Sie aus. Ein prophylaktischer E-Check schafft ein Plus an Sicherheit, steigert die Effizienz der Produktionsgeräte und spart so langfristig Kosten und Ärger. Für besonders stark beanspruchte elektrische Anlagen im Produktionsbereich empfehlen wir den Abschluss eines Wartungsvertrages.